Fliegenbinden Jugendgruppe 2011

von Guido Prielmeier

Am 12.02.11 traf sich die Jugendgruppe des KFV-Schongau zum Fliegenbinden in der Lexehütte.

 

Vielen Dank an den ehemaligen Jugendwart der KFV-Jugendgruppe: Rudolf Zettler

Durch seine großzügige Spende von hochwertigem Fliegenbindematerial wird den Jungfischern das Fliegenbinden für sehr viele Jahre ermöglicht.

 

Nach kurzer Zeit waren über 10 Bindestöcke aufgestellt und unter hervorragender Anleitung von Bindeprofi Uffe Fokken wurde mit dem Streamerbinden begonnen.

 


                                                                    tl_files/news/JugendFliegenbinden2011/WoolyBugger.jpg

 

Dieser Streamer war das Ziel

 

Haken in den Bindestock einspannen, Grundwicklung durchführen, Federn und anderes Hilfsmaterial vorbereiten (Chenille, diverse Hecheln uvm.), durch genaue Wicklungen fixieren und fertig ist der Streamer.

 

So einfach wars nicht, im ersten Anlauf war viel Geduld nötig.

Beim zweiten Streamer gings schon schneller, die Ergebnisse waren sehr gut.

Der dritte Streamer war ein Phantasiemodell und wurde von jedem Jungfischer eigenständig gebunden.

 

Wir wünschen den Jungfischern mit den selbst angefertigten Streamern viel Petri Heil.

 

Uffe, vielen Dank!

 

 

Peter, Manni, Guido

 

Bilder

Zurück